Verliere ich durch die Krankheit meinen Glauben?

Eine Krebserkrankung ist keine Frage der Schuld oder des Warums. Es ist in deiner Situation normal, dass du deinen Glauben und das Vertrauen in deinen Körper in Frage stellst.

Wenn du über deinen Glauben oder deine Selbstzweifel gegenüber deines Glaubens sprechen möchtest, hast du verschiedene Gesprächsmöglichkeiten:

  • Seelsorge in der Klinik
  • Psychoonkologen
  • Priester und Seelsorger in deiner Heimatgemeinde
  • Selbsthilfegruppe

Dies hilft dir das Vertrauen in dich und deinen Glauben wieder zu finden und zu schätzen.

Vera

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.