Ursachen & Risikofaktoren zur Entstehung von Brustkrebs

Die genaue Ursache für die Entstehung von Brustkrebs ist in den meisten Fällen nicht bekannt.
Aber es gibt Risikofaktoren, die die Erkrankung begünstigen:

  • Ungesunde Lebensweise, wie Rauchen und zu viel Alkohol
  • Geringe körperliche Aktivität
  • Übergewicht
  • Hormontherapie in und nach den Wechseljahren, die länger als 5 Jahre eingenommen wird
  • Familiäre Belastung
  • Dichtes Brustdrüsengewebe (mit weniger Fett- und mehr Drüsen- und Bindegewebe). Das Brustdrüsengewebe kann auch durch den Östrogeneinfluss einer Hormontherapie erhöht sein!
  • Frühe Menarche (erste Regelblutung vor dem 11. Lebensjahr)
  • Keine/ späte Geburten (kinderlose haben ein höheres Risiko an Brustkrebs zu erkranken als Frauen, die Kinder geboren haben, ebenso Frauen, die ihr erstes Kind nach dem 35. Lebensjahr geboren haben)
  • Kein Stillen (Stillende Frauen haben ein niedrigeres Risiko an Brustkrebs zu erkranken als Frauen, die gar nicht oder nur kurz gestillt haben)
  • Krebsvorerkrankungen (Eierstockkrebs, Gebärmutterkrebs oder Dickdarmkrebs)
  • Bestrahlung am Brustkorb im Kindes- oder Jugendalter
  • Schichtdienst und Nachtarbeit
  • Schlechte Mundhygiene
Comments
Share
Vera

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.